Markus Urban

Firmeninhaber, Gold- und Silberschmied, sowie Entwickler der Fingerprints in Zusammenarbeit mit der Bestattung Wien. In zweiter Generation führt Markus Urban seit März 2005 den elterlichen Betrieb. Den Beruf im Jahre 1995 erlernt, konnte Markus Urban dabei während seiner Lehrzeit sogar im Rahmen von Auslandsbesuchen, Einblick in modernste Werkstätten erhalten. Schon in der Zeit der Vorbereitung zur Übernahme, war das Hauptaugenmerk in der Modernisierung der Werkstätte, da Markus Urban rasch erkannte, dass die alte Handwerkskunst weiterhin sehr wichtig ist, aber dabei moderne Hilfsmittel bald Einzug halten werden.

So kam es dazu, das bei Besuchen in Amerika (Tiffany), Japan (Mikimoto) und vielen anderen europäischen Städten, wie auch bei zahlreichen Messebesuchen, die Werkstätte zu einer der modernsten Betrieben in der Branche aufgerüstet wurde. Fortbildung sowie die Suche nach speziellen Produkten abseits von Schmuck, war Markus Urban immer wichtig. Im Rahmen solch einer WIFI Weiterbildung, fand erstmalig ein Treffen mit einem Mitarbeiter der Bestattung Wien statt. Dabei zeigte sich schnell, dass hier die Möglichkeit einer besonderen dauerhaften Produktion im Raum steht. Innerhalb von nur 7 Wochen hat man nicht nur Modelle entworfen, sondern auch eine dauerhafte Partnerschaft für beide, also eine WIN-WIN Situation, geschaffen.

Kontakt zu Markus Urban   markus.urban@ goldschmiedeurban.at

Warenkorb